Fenster - Wartung und Instandhaltung

Wartung

Die Lebensdauer Ihrer Fenster kann durch regelmäßige Pflege und Wartung der Beschläge verlängert werden. Eine Reinigung der beweglichen Teile und der Verschlussstellen der Fensterbeschläge mit Mitteln, die den Korrosionsschutz nicht beeinträchtigen ist vorzunehmen. Eine sorgfältige Kontrolle der Beschlagsteile auf festen Sitz und Verschleiß sollte bei einer Wartung ebenfalls vorgenommen werden. Alle beweglichen Teile werden zur Instandhaltung dabei geölt und gefettet. Falls nötig sind Befestigungsschrauben nachzuziehen bzw. nicht einwandfreie Teile zu erneuern. Eine Schwergängigkeit zeigt Ihnen schon früh die Notwendigkeit einer Wartung an. Bitte beachten Sie auch, dass sämtliche Beschlagsteile, Dichtungen und Silikone aus Funktionsgründen nicht überstrichen werden dürfen. 

Fensterwartung zum Festpreis

Gute Pflege verländert die Lebensdauer vieler Produkte erheblich. Trotzdem wird das Thema oft vernachlässigt. Von uns gelieferte Fenster und Türen überprüfen wir im Rahmen der PaX Partnerschaft nach ca. 12 Monaten kostenlos. Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch eine Wartung zum Festpreis für Ihre Bestandsfenster an. 

Kunststoff-Fenster Pflegeanleitung Kunststoff-Fenster Pflegeanleitung
Holz- und Holz-Aluminium-Fenster Pflegeanleitung Holz- und Holz-Aluminium-Fenster Pflegeanleitung